Skip to content

Klima-Aktionstag

15.9.2013

Am 14.9.2013 fand der 7. bundesweite Klima-Aktionstag statt.  Mit mehr als 70 öffentlichen Aktionen machten tausende BürgerInnen ihre Forderung nach einem konsequenten Klimaschutz und einer entschlossenen Energiewende deutlich.Die TeilnehmerInnen – darunter viele Mitgliedsorganisationen der klima-allianz – brachten sich mit den unterschiedlichsten Aktionen ein: Demos, Straßenfeste, Fotoaktionen und vieles mehr.

Der Klima-Aktionstag wird seit 2007 jährlich von der klima-allianz deutschland koordiniert. Die klima-allianz ist das breite gesellschaftliche Bündnis aus mehr als 110 Organisationen aus den Bereichen Umwelt, Entwicklungspolitik, Kirche, Jugend, Gewerkschaften und Verbraucherschutz für konsequenten Klimaschutz.

Schwerpunkte der klima-allianz sind die politische Lobby- und Öffentlichkeitsarbeit, das Anstoßen aktueller Debatten zur Energie- und Klimapolitik sowie gemeinsame Veranstaltungen und Aktionen, wie z. B. der Klima-Aktionstag, der Alternative Energiegipfel und die Anti-Kohle Kampagne gegen den Neubau klimaschädlicher Kohlekraftwerke.

1-P1170499-cut

Unsere Aktion präsentierte die Fotoausstellung „Herausforderung Klimawandel“, die in Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Verein HUMANA People to People Deutschland e.V. entstand und jetzt ein Jahr lang im HUMANA Second Hand Kaufhaus am Frankfurter Tor zu sehen ist.

P1170701-cut

Zugleich erklärten wir mit Flyern und in Gesprächen:

1 Sack Altkleider, zu HUMANA gebracht, spart der Umwelt mehr als 20 kg CO2. So viel absorbiert 1 Baum in 1 Jahr.
Unsere Aktivitisten hatten sich dem Look von Altkleidersäcken angepasst.

P1170584-cut2

Weitere Infos ab hier:
http://www.klima-bewegen.de/events/229

Advertisements

From → Uncategorized

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: