Skip to content

Textile Sustainability Conference in Istanbul

15.11.2013

Diese Konferenz zur textilen Nachhaltigkeit fand vom 11. bis 13. November statt und hatte 300 Teilnehmer aus Asien, Europa und Nordamerika, darunter auch die Public Relations Managerin unseres Unternehmens.

 
Image

Die Konferenz befasste sich mit dem gesamten Ablauf der textilen Kette: vom Baumwollanbau, der Schafzucht und der chemischen Indistrie (Viskosegewinnung aus Holz) über die Textilindustrie (Herstellung von Fasern und Stoffen, Bleichen, Färben, Nachbehandeln der Stoffe), die Bereiche Design/Markenimage/Labels/Werbung, die Konfektion, den Welthandel, sowie den Groß- und Einzelhandel bis hin zu Second Hand und Recycling. Sehr interessant, sehr vielseitig. Vetreten waren vor allem Firmen, aber auch Wissenschaftler und Initiativen. Es ging um besseren Brandschutz in Fabriken, um neue, weniger giftige Färbemittel, um Enzyme, die die Langlebigkeit von Kleidungsstücken erhöhen, um die ersten CO2-neutral hergestellten Fasern, und – für uns besonders interessant – um Konzepte für den Umgang mit gebrauchter Kleidung.

Mehr dazu hier: http://textileexchange.org/event/2013-textile-sustainability-conference-istanbul-turkey

Advertisements

From → Uncategorized

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: